Moonshiner

Am Freitag, dem 22.01. fanden sich am Maiszinken stolze 17 Gleitschirme samt PilotInnen und teilweise Partnern zum fast schon traditionellen - von Stadler Franz initiierten - Mondscheinfliegen ein. Trotz der eisigen Temperaturen am Talboden (-19°C) herrschte beste Stimmung.Nach dem erwärmenden Fußmarsch wurde teilweise mit beleuchteten Fluggeräten gestartet. Alle PilotInnen kamen anstandslos in die Luft. Da der See wegen des Schneefalls leider nicht ausreichend Eis vorzuweisen hatte, wurde auf der Bachler Wiesen gelandet. Die Nachbesprechung und das Auftauen der Pilotenzehen erfolgte im Zellerhof.

Fotos: Andrea Kostolova/ David Gregorik


Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Noch keine Tags.
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

​© 2015 Engelbert Heim

  • Twitter Clean
  • w-facebook
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now